Ver├Âffentlicht in Aktuell, Allgemein

Ist im Februar schon Fr├╝hling? Und ist an Karneval schon Ostern?

Bevor ich jetzt anfange zu schreiben, m├Âchte ich darauf hinweisen, dass es sich hierbei ausschlie├člich um meine Gedanken handelt! Niemand soll sich angegriffen f├╝hlen, noch beleidigt. Mit einer Prise Humor Und Augenzwinkern wird sich der Beitrag sehr gut lesen lassen. ­čśë

Zuerst m├Âchte ich damit beginnen, dass ich ganz genau wei├č in welcher Jahreszeit wir uns momentan befinden! ­čśů Daf├╝r habe ich n├Ąmlich einen Baum vor meinem K├╝chenfenster stehen. Wenn der kahl ist, wei├č ich: Wir haben Winter. Das ist schon eine gute Orientierungshilfe. Damit ich aber nicht durcheinander komme, habe ich au├čerdem noch einen Kalender an der K├╝chenwand h├Ąngen. Sicher ist sicher, ihr wisst schon, Klimawandel und so. Nicht, dass der Baum mal eher ausschl├Ągt! ­čśť

„Ist im Februar schon Fr├╝hling? Und ist an Karneval schon Ostern?“ weiterlesen
Ver├Âffentlicht in Allgemein, Weihnachten, Werbung/Kooperation

Der vierte Advent!

Werbung / Dieser Beitrag entstand in Kooperation mit Muck Boot Company und WRW Hamburg.
Ich danke euch f├╝r die tolle Zusammenarbeit!

Markt und Stra├čen stehn verlassen,
Still erleuchtet jedes Haus,
Sinnend geh ich durch die Gassen,
Alles sieht so festlich aus.

An den Fenstern haben Frauen
Buntes Spielzeug fromm geschm├╝ckt,
Tausend Kindlein stehn und schauen,
Sind so wunderstill begl├╝ckt.

Und ich wandre raus aus Mauern
Bis hinaus ins freie Feld,
Hehres Gl├Ąnzen, heil’ges Feld,
Wie so weit und still die Welt!

Sterne hoch die Kreise schlingen,
Aus des Schnees Einsamkeit
Steigt’s wie wunderbares Singen-
O du gnadenreiche Zeit!

Joseph von Eichendorff

„Der vierte Advent!“ weiterlesen
Ver├Âffentlicht in Allgemein, Weihnachten, Werbung/Kooperation

Der dritte Advent!

Werbung / Dieser Beitrag entstand in Kooperation mit Lucky Plant.
Vielen Dank f├╝r die nette Zusammenarbeit!

Immer ein Lichtlein mehr
im Kranz, den wir gewunden,
dass er leuchte uns so sehr
durch die dunklen Stunden.

Zwei und drei und dann vier!
Rund um den Kranz welch ein Schimmer,
und so leuchten auch wir,
und so leuchtet das Zimmer.

Und so leuchtet die Welt
langsam der Weihnacht entgegen.
Und der in H├Ąnden sie h├Ąlt,
wei├č um den Segen.

Matthias Claudius

„Der dritte Advent!“ weiterlesen
Ver├Âffentlicht in Allgemein, Weihnachten, Werbung/Kooperation

Der zweite Advent!

Werbung / Dieser Beitrag entstand in Kooperation mit Farmcharme.
Liebe Jenny, ich danke dir f├╝r dein Geschenk, dass du meinen Lesern zur Verf├╝gung stellst. ­čśÜ

Kerzenlicht scheint weich
als wolle es ganz leicht
ein L├Ącheln dir
ins Gesicht zaubern.

Sieh, wo ein Licht ist
bist du nicht allein.
Freude durchbricht
die Einsamkeit.

Jo M. Wysser

„Der zweite Advent!“ weiterlesen
Ver├Âffentlicht in Allgemein, Weihnachten, Werbung/Kooperation

Der erste Advent!

Werbung / Dieser Beitrag entstand in Kooperation mit Blumen Peters in Hamburg.
Vielen Dank f├╝r die nette Zusammenarbeit!


Jetzt ist die Zeit zum freuen.
Wir z├╝nden Lichter an,
dass unsere Weihnachtsfreude,
man weithin sehen kann.

Wir schm├╝cken uns’re Stuben
mit Tannenzweig und Stern,
wir machen unsere Geschenke
und essen gut und gern.

Und alles ist ein Zeichen,
dass Gott die Menschen liebt,
und dass er heut und immer
uns so viel Freude gibt.

Martin Gotthard Schneider

„Der erste Advent!“ weiterlesen
Ver├Âffentlicht in Aktuell, Allgemein

Wie viel Realit├Ąt vertr├Ągt Instagram?

Letzte Woche habe ich ein Bild bei Instagram gepostet welches ich eigentlich erst l├Âschen wollte. Und warum? Weil die Kaffeetasse nicht perfekt war! ­čś« Das Foto ist aus einem gem├╝tlichen Moment heraus aufgenommen worden und ich hatte es urspr├╝nglich gar nicht f├╝r meinen Feed geplant. Als ich es mir dann angeschaut habe, fand ich es jedoch so sch├Ân, dass ich es dann doch verwendet habe. H├Ątte ich dieses Bild speziell f├╝r Instagram gemacht, h├Ątte ich eine andere Tasse genommen, ich h├Ątte einen sch├Ânen Milchschaum oben drauf gehabt und h├Ątte besser auf das Licht geachtet. Witzigerweise hat dieses Bild besonders viel Zuspruch bekommen. Noch nicht einmal von den Likes, sondern eher von den Kommentaren. Sehr viele liebe Frauen haben mir geschrieben, dass sie Bilder, die spontan und aus dem Moment heraus sind am liebsten m├Âgen.
Jetzt wirft sich mir folgende Frage auf, warum ist das Bild dann schlechter geliket worden als ein Bild wo ich alle oben genannten Punkte beachtet habe? Der Ruf nach mehr Realit├Ąt auf Instagram ist in der letzten Zeit sehr laut geworden, aber wie viel Realit├Ąt vertr├Ągt ein Profil? Ich habe mir einfach mal sehr viele Profile angeguckt, und wisst ihr was ich festgestellt habe? Die meisten Accounts mit unbearbeiteten Bildern und mit auch mal unordentlichen R├Ąumen haben die wenigsten Follower. Anhand der Postzahlen kann man gut erkennen das es sich dabei nicht um neue Accounts handelt. Denn wer zum Beispiel um die 1800 Bilder hat, kann nicht neu dabei sein.

„Wie viel Realit├Ąt vertr├Ągt Instagram?“ weiterlesen
Ver├Âffentlicht in Aktuell, Allgemein

Werbung! Fluch oder Segen?

Der Werbung gehen wir nirgendwo aus dem Weg. Ob im Fernsehen, oder im Radio, an der Bushaltestelle, auf YouTube, bei Instagram oder auf Blogs. Werbung ist ├╝berall. Werbung ist wichtig. Sie versucht uns zu steuern und dient doch auch als Information. Wir wissen das eigentlich alle.

Aber warum ist Werbung gerade hier so unbeliebt?

„Werbung! Fluch oder Segen?“ weiterlesen
Ver├Âffentlicht in Aktuell, Allgemein

Gedanken zu Instagram, Blogs & Co.

Bevor ich anfange meine Gedanken zu diesem Thema mit euch zu teilen, m├Âchte ich sagen, dass es sich hierbei nur um meine eigene Meinung handelt und ich niemanden damit angreifen oder anderes Verhalten werten m├Âchte!

Ganz oft schon habe ich mich gefragt, was treibt Menschen dazu bei Instagram und Blogs zu gucken und zu lesen?
Oft ist wahrscheinlich die Suche nach Inspiration der Grund daf├╝r und eine nat├╝rliche Neugier auf das Leben anderer Menschen.

„Gedanken zu Instagram, Blogs & Co.“ weiterlesen