Veröffentlicht in Allgemein, Leckeres

Choclait Chip-Torte – Super einfach und einfach lecker!

Wie oft überlegen wir uns was wir am Wochenende backen können? 🤔

Also zumindest diejenigen unter uns, die gerne backen. Ich bin ehrlich gesagt manchmal ratlos. Es ist wie beim Kochen, nicht immer hat man DIE Idee. Aber natürlich fällt einem dann doch immer wieder etwas ein. 😊

Dieses Mal habe ich eine leckere Schoko-Torte für euch, bei der man noch nicht einmal einen Backofen braucht.
Hört sich das nicht toll an?
Wenn man sich beeilt, steht diese Torte sonntags innerhalb von 4 Stunden auf dem Tisch. Da ist die Kühlzeit natürlich mit eingerechnet!

Wie ihr wisst, mag ich Rezepte die schnell und einfach zu machen sind am liebsten. Und wenn sie dann noch so gut schmecken wie diese Torte ist es einfach perfekt! 🥰

Die Zutaten:

Für den Keksboden:

  • 125 g Butter
  • 200 g Choclait Chips

Für die Schokocreme:

  • 100 g Zartbitterschokolade
  • 200 g Frischkäse
  • 500 g Mascarpone
  • 70 g Puderzucker
  • 5 TL Kakaopulver

Für die Deko:

  • geraspelte Zartbitterschokolade
  • etwas weiße Schokolade (nach Geschmack)
  • restliche Choclait Chips

Die Zubereitung:

  • Für den Boden die Butter langsam in einem Topf zergehen lassen.
  • Choclait Chips in einen Gefrierbeutel geben und mit einem Nudelholz so lange darüber gehen, bis sie klein gemahlen sind.
  • Die Krümel mit der zerlassenen Butter vermischen.
  • Die Masse in eine Springform (26 cm) füllen und für eine halbe Stunde in den Kühlschrank stellen.
  • Für die Creme die Schokolade im Wasserbad schmelzen und ein wenig auskühlen lassen.
  • Den Frischkäse mit der Mascarpone, dem Puderzucker und dem Kakaopulver verrühren.
  • Zum Schluss die flüssige Schokolade unterheben.
  • Die Schokocreme auf dem gekühlten Boden verteilen und glatt streichen.
  • Für 2 Stunden in den Kühlschrank stellen.

Nach dem Kühlen den Ring der Springform vorsichtig mit einem Messer lösen.
Nun kann schon dekoriert werden. 😊

Ein Träumchen – Ein Schokoträumchen! 😋

Und jetzt braucht man dieses Schokoglück nur noch bei einer Tasse Kaffee genießen. Oder Tee, wie man mag. In der gemütlichen Atmosphäre eines trüben Wintertages macht es zumindest für einen Augenblick glücklich. 🤗

Die Torte lässt sich übrigens hervorragend vom Boden der Backform nehmen. Ihr müsst also nicht mit Backpapier arbeiten.

Am Sonntag habe ich wieder einen kreativen Beitrag für euch. Ich habe mir Blumen bestellt und ein paar Kränze für euch gebunden.
Ich freue mich schon darauf. ✂

Bis zum nächsten Mal!

Eure Sabrina 👩🏻‍🍳

Lucky Plant Shop Banner

Kommentar verfassen