Veröffentlicht in Allgemein, Reingeschaut bei, Weihnachten

Nikolaus, eine Verlosung und ein Reingeschaut bei…

lila gänseblümchen
Anja Schultz

Werbung / Unternehmenspräsentation

Heute am Nikolaustag habe ich mir etwas besonderes für euch ausgedacht!
Ich dachte mir es ist mal wieder an der Zeit für ein „Reingeschaut bei…“ und gleichzeitig gibt es, weil heute Nikolaus ist, noch eine kleine Überraschung.
Anja, bei der ich rein schauen durfte, hat sich liebenswürdigerweise bereit erklärt ein süßes Paket aus ihrem Laden für euch zusammen zu stellen. Ich danke dir liebe Anja!
Nicht nur für dein Geschenk, sondern vor allem dafür, dass du mich bei dir hast rein gucken lassen. Es war so schön dich persönlich kennen zu lernen! 🤗

Zuerst möchte ich euch gerne erzählen wie es zu diesem „Reingeschaut bei…“ überhaupt gekommen ist.

In den Sommerferien habe ich mit meiner Familie einen Tagesausflug nach Detmold ins Freilichtmuseum gemacht. Und während wir so über Land fuhren, habe ich an einer roten Ampel plötzlich den Laden von Anja entdeckt. Da gehen ja in meinem Kopf sofort alle Glücksglocken an wenn ich irgendwo Dekoration in einem Schaufenster entdecke. 🤩
In Gedanken habe ich natürlich sofort auf dem Rückweg dort angehalten um erstmal ordentlich zu shoppen.
Aber was macht Anja?
Urlaub mit der Familie auf Sylt.
Gut, dass wir jetzt nicht so weit weg wohnen, da fährt man doch als Frau gerne noch mal los. 😉

Eigentlich war mir sofort klar, dass ich Anja fragen werde ob sie Lust hat, hier auf meinem Blog vorgestellt zu werden. Einige von euch kennen sie vielleicht von ihrem Instagramprofil. Schaut doch gerne mal bei ihr vorbei. Ihr findet sie dort als @lila_gaensebluemchen.

So ein wunderschöner Laden. Ein Paradies ist das!

Da selbstverständlich jeder von uns seinen Alltag zu bewältigen hat, dauerte es tatsächlich bis zum 1. November, dass wir uns dann getroffen haben.
Wir kannten uns vorher überhaupt nicht und ich war schon etwas nervös. Das muss ich ehrlich zugeben, aber ich glaube das ging uns beiden so. ☺️
Bei einer Tasse Kaffee haben wir uns dann aber ein wenig kennengelernt und ich denke die Chemie passte. Wir haben uns richtig schön unterhalten.
Und Anja hat einen wirklich traumhaft schönen Laden. Wirklich richtig, richtig schön! Ihr werdet es gleich selbst auf den Bildern sehen. Aber jetzt möchte ich euch die Ladeninhaberin erst mal richtig vorstellen. Wie beim letzten Mal habe ich auch mit Anja ein kleines Interview geführt.

Anja, stell dich doch erstmal meinen Lesern vor. Wer bist du?

Gerne. Also ich heiße Anja und bin 48 Jahre alt. Ich bin schon ewig lange verheiratet und habe zwei Kinder. Ein Mädchen, meine Große ist schon 18 und wird jetzt bald ihr Abitur machen. Und einen kleinen Jungen, er ist neun und geht noch zur Grundschule.
Gelernt habe ich genau wie mein Mann den Beruf der Versicherungskauffrau, aber im Gegensatz zu ihm, hat er mir nie richtig Spaß gemacht. Als dann unsere Tochter zur Welt kam, haben wir uns dafür entschieden, dass ich mit ihr zuhause bleibe. Wir leben diese typische, mittlerweile leider altmodische, Rollenverteilung sehr gerne. Ich war immer gerne mit meinen Kindern zuhause. Und dann kam ja auch noch unser Sohn zur Welt. Zu unserer Familie gehört außerdem auch ein Hund.

Wie wohnt ihr? Und wie dekorierst du zuhause?

Wir leben in einem wunderschönen Holzhaus und ich liebe einfach den Landhausstil. Eigentlich findet man fast alles was es bei mir zu kaufen gibt auch bei uns daheim. Nur so kann ich auch meinen Kunden die Begeisterung rüber bringen, die ich selbst dafür empfinde.

Wie wirst du jetzt in der Weihnachtszeit bei dir daheim dekorieren?

Ganz klassisch mit viel rot. Ich mag rot zu Weihnachten einfach am liebsten, und es passt einfach auch so gut zu unserer Einrichtung. Ich mische aber auch immer gerne mit Glasdekoration um das ganze ein wenig aufzulockern. Weihnachten ist die schönste Zeit um zu dekorieren!

Wie bist du dann auf die Idee mit deinem Geschäft gekommen?

Seit 2014 führe ich ja schon meinen Onlineshop. Einen eigenen Laden hatte ich da aber schon im Kopf. Ich wollte eigentlich warten bis unser Sohn auf die weiterführende Schule kommt, um länger für ihn da zu sein. Die Ladenräume gehören meinen Schwiegereltern und waren früher an ein Versicherungsbüro vermietet. Als die Geschäftsräume dann aber unerwartet zur Verfügung standen, habe ich die Chance ergriffen und mir dort mein Geschäft eingerichtet. So konnte ich im September 2017, früher als geplant, meinen Laden eröffnen. Aber mit reduzierten Öffnungszeiten kann ich das alles sehr gut organisieren und es bleibt genug Zeit für die Familie.
Das war mir von Anfang an das Wichtigste!

Vielen Dank liebe Anja!

Ich denke es wird nun Zeit euch auf einen kleinen Rundgang durch Anjas Geschäft mitzunehmen. Geschäft oder Laden ist eigentlich der falsche Ausdruck für diesen Dekohimmel. Es ist paradiesisch hier! 🤩

Ganz neu bei Anja im Sortiment ist jetzt Bastion Collection. Ich weiß ihr seid da alle ganz verrückt nach. Am schönsten finde ich die Tasse rechts, sie erinnert mich an Lüneburg. Ich liebe Lüneburg!

Diese Marken findet ihr außerdem noch bei Anja:

  • Ib Laursen
  • Eulenschnitt
  • Krasilnikoff
  • krima & isa
  • ava & yves

Und noch ganz viele mehr! Ich habe jetzt nur mal einige genannt.
Guckt doch selbst mal auf der Homepage vorbei.

So, weiter geht es. Ihr habt ja noch längst nicht alles gesehen.

So viel Deko überall. Und alles ganz liebevoll dekoriert!

Die ganzen, süßen kleinen, Weihnachtsteilchen hatten es mir auch echt angetan.

Ist dieser Wasserkocher dort oben nicht ein Träumchen? Schade eigentlich, dass man nicht alles kaufen kann. 😦

Wunderschöne Geschenkideen zum Weihnachtsfest gibt bei Anja. Ich habe mich ja in diese Armbänder verliebt. Vielleicht beschenke ich mich ja beim nächsten Besuch einfach mal selbst damit. 😆

Soll ich euch mal was verraten?

Ich habe bei meinem Besuch im lila gänseblümchen über 200 Bilder gemacht. Aber ich glaube bis hierhin reicht es um euch neugierig gemacht zu haben. Fahrt Anja doch selbst einmal besuchen. Jeder Kilometer ist es wert!

Und weil Anja so eine Liebe ist, hat sie für euch bei meinem Besuch, ein ganz, ganz süßes Päckchen zusammen gestellt, dass ihr heute bei mir gewinnen könnt!

Genau wie an den Adventssonntagen:

Folgt mir auf Instagram, kommentiert unter meinem heutigem Instapost, und schon seid ihr dabei!
Diesmal könnt ihr bis Sonntagabend euren Kommentar hinterlassen. Anja und ich haben uns überlegt, dass es wenig Sinn macht den Gewinner am Samstagabend zu ziehen. Ich denke da werden einige von euch auf den Weihnachtsfeiern unterwegs sein. Deshalb werde ich es Sonntag kurz nach zwanzig Uhr auf Instagram bekannt geben. 🙂

Und jetzt zeige ich euch was es zu gewinnen gibt.

Anja und ich wünschen euch ganz viel Glück, und wir hoffen, wir können euch damit eine kleine Freude machen. Das gehört schließlich auch zur Weihnachtszeit dazu, anderen eine Freude zu machen. Mir zumindest macht es sehr viel Spaß! 🙂

Hoffentlich konnte ich euch mit meinem Beitrag richtig Lust auf einen Besuch im lila gänseblümchen machen. Falls ihr dann doch zu weit entfernt wohnt um Anja und ihr Lädchen persönlich kennen zu lernen, schaut doch einfach mal in ihren Onlineshop. Auch dort gibt es allerlei zu entdecken und finden!

Hier findet ihr das lila gänseblümchen:

Inh.: Anja Schultz
Externsteinestraße 2
32760 Detmold

Homepage:
www.lila-gänseblümchen.de

Ich wünsche euch und euren Familien heute einen wunderschönen und aufregenden Nikolaustag. Hoffentlich waren alle Stiefel gut befüllt und Knecht Ruprecht kann seine Rute im Sack lassen. 😉

Bis morgen!

Eure Sabrina 🎅🏻

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s