Veröffentlicht in Allgemein, Garten

Ein bunter Streifzug durch den Garten

Ich dachte mir, ich nehme euch mal wieder mit durch unseren Garten, ich habe einfach ein paar Bilder aus den letzten Wochen zusammengestellt. Es sind Bilder, die es zum größten Teil nicht auf meinen Instagram Account geschafft haben und auch nicht perfekt sind, aber ich mag sie trotzdem sehr gerne.
Es sind auch etwas privatere Bilder dabei, ich will euch einfach mal an dem normalen Sommerleben bei uns teilhaben lassen.
Ich würde sagen, wir gehen zusammen los, ganz ohne viel Text, einfach nur schauen. 🙂

So ganz langsam blüht jetzt wirklich alles. Die Blumensamen, die ich im April ausgesät habe, sind gut aufgegangen und die Hortensien blühen auch wieder. Dadurch dass es dieses Jahr mehr geregnet hat als im letzten, sind alle Pflanzen und Blumen viel kräftiger und saftiger.

Hinter dem Staketenzaun habe ich endlich angefangen ein Beet anzulegen und auch hier ist alles wunderbar angegangen. Die Löwenmäulchen musste ich sogar schon anbinden, so hoch sind sie gewachsen. Ansonsten habe ich Lavendel, tränendes Herz und Sonnenblumen gepflanzt. Ich denke im nächsten Jahr wird hier ein tolles Beet entstanden sein.

Ein wenig gefeiert haben wir auch. Schön, dass das Wetter mitgespielt hat!

Rund um den Apfelbaum habe ich ein neues Beet angelegt. Hier wuchsen vorher Kornblumen, aber die nahmen Überhand und so mussten sie leider raus. Ich denke aber, da sie sich ja immer gut vermehren, kommen nächstes Jahr bestimmt einige wieder. Auch hier muss nun, wie hinter dem Zaun, alles gut zusammen wachsen.

Unser Miniteich lebt auch noch, ich denke die Pflanzen haben es geschafft!

Hier seht ihr mal wie es in der Realität manchmal aussieht. Links direkt nach dem gießen, mit verwelkten Blumen in den Vasen und rechts, wie ich es auf Instagram zeigen würde. Aber wer mag sie nicht, die Scheinwelt Instagram mit ihren perfekten Bildern? 😉

Bei der Arbeit, also mein Mann. Ich gucke lieber zu 😉

Unser Pflanztisch hat jetzt auch eine Beleuchtung bekommen. Es ist letzten Endes doch eine Lichterkette geworden, und mir gefällt es richtig gut. Am Abend haben wir jetzt ein wunderschönes und warmes Licht.

Meine kleine Leiter ist auch umgezogen. Unser Olivenbaum brauchte dringend einen helleren Standort, deshalb haben wir alles ein wenig umgestellt. Ist ja auch mal wieder schön, wir Frauen mögen das ja. 🙂

Die ersten Abende mit Kerzenschein haben wir auch schon gemütlich draußen verbracht. Kaum zu glauben, dass die Tage jetzt bald wieder kürzer werden, oder?

Mit den Bildern aus meiner Lieblingsecke verabschiede ich mich für heute von euch. Ich hoffe mein kleiner Rundgang hat euch genauso viel Spaß gemacht wie mir. Vielleicht mache ich das jetzt mal öfter, weniger Text, dafür mehr Bilder. Vielleicht auch mal aus dem Haus? Sagt mir gerne Bescheid worauf ihr Lust hättet.

Bis zum nächsten Mal!

Eure Sabrina

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s