Veröffentlicht in Allgemein, Reingeschaut bei

Reingeschaut bei…

Kerze & Design – Die Kerzenwerkstatt
Corinna Helbing

Werbung / Unternehmenspräsentation

Auf meinem Blog gibt es ab heute einen neuen Menüpunkt.
„Reingeschaut bei…“
Ich freue mich, euch ein paar schöne Geschäfte aus meiner Umgebung zu zeigen, oft werde ich gefragt, wo hast du dieses oder jenes her und so entstand die Idee mich mit Ladeninhabern aus meiner Umgebung zusammenzusetzen und sie hier auf meinem Blog vorzustellen. Ich weiß, dass einige von euch gar nicht so weit von mir entfernt wohnen und vielleicht kann ich euch auf diese Weise ein paar wunderschöne Geschäfte vorstellen und ihr habt Lust diese evtl. auch einmal zu besuchen.

Den Anfang mache ich heute mit der lieben Corinna. In ihrer Kerzenwerkstatt bin ich schon seit Jahren Kundin, denn bei Corinna findet ihr nicht nur Greengate und Co., sondern, und vor allen Dingen, traumhaft schöne und handgefertigte Kerzen.

Auf persönlichen Wunsch wird jede Kerze individuell nach dem Geschmack der Kunden angefertigt.

Ich habe Corinnas kleinen Laden damals eigentlich durch Zufall entdeckt, weil ich ein Geschenk zum Geburtstag brauchte. Seitdem bin ich bei ihr Stammkundin. Es gibt bei ihr liebevoll ausgesuchte Kleinigkeiten von Greengate und Räder Design, sogar die wunderschönen Servietten von Marimekko habe ich bei ihr entdeckt. Ich stöbere für mein Leben gerne bei ihr durch die Regale, manchmal auch ohne etwas zu kaufen, dann gibt es einfach nur einen Kaffee, den Corinna ihren Kunden gerne ausgibt. Wo gibt es sowas noch?
Jetzt möchte ich euch Corinna gerne ein bisschen vorstellen. Wir haben uns die Tage bei ihr im Geschäft getroffen und bei einem kleinen Pläuschchen ein kleines Interview geführt.

Corinna, erzähl doch mal ein bisschen was über dich. Wer bist du?

Ja gerne, ich heiße Corinna und komme ursprünglich aus Hamburg, lebe jetzt aber schon seit über zwanzig Jahren in Paderborn. Der Liebe wegen kam ich damals hier her und bin geblieben. Ich finde Paderborn einfach schön und mag es hier zu leben.
Von Beruf bin ich ursprünglich Kommunikations Grafik Designerin.
Ich bin Mutter von zwei Kindern, einem Mädchen und einem Jungen, die aber mittlerweile erwachsen sind.
Zu mir und meinem Geschäft gehören noch zwei Mitarbeiter und unser „Werkstatthund“ Emma.

Emma ist immer im Laden dabei. Ist sie nicht süß?

Wie kamst du zu den Kerzen?

Das war eigentlich Zufall. Ich mache gerne Urlaub in einem bekannten Seebad an der Nordsee und dort gibt es eine Kerzenwerkstatt. Ich habe die Arbeit dort oft beobachtet und dachte mir: „Das kannst du auch!“ Und da ich gelernte Grafikerin bin und im Bereich Gestaltung / Marketing gearbeitet habe, kam mir das natürlich zu Gute.
Als ich dann irgendwann bei uns im Dorf mit meinem Hund spazieren gegangen bin, habe ich durch Zufall von der Inhaberin unseres Floristikgeschäfts erfahren, dass sie ihren Laden aufgibt, und da habe ich Nägel mit Köpfen gemacht und meine Kerzenwerkstatt eröffnet.

Was bekommt deine Kundschaft alles von dir geboten?

Also zuerst einmal ein nettes Team, gute Beratung, wunderschöne Accessoires, handgearbeitete Kerzen und auf Wunsch sogar einen Kaffee. 😉
Wir sind auch immer sehr ehrlich zu unseren Kunden. Gerade wenn es um die Kerzen geht, kann es schon einmal passieren das unsere Meinung, mit der des Kunden sehr weit auseinander geht. Nicht alles ist realistisch was der Kunde wünscht, es ist schon vorgekommen, dass wir den Kunden geraten haben erstmal nach Hause zu gehen um noch einmal in Ruhe über unsere Vorschläge nachzudenken. Bis jetzt sind wir aber immer wieder zusammen gekommen.
Wir achten auch darauf Kerzen, gerade zu Hochzeiten zu designen, die auch einen Bezug zu dem Brautpaar haben. Da beraten wir unsere Kundschaft ganz individuell.
Wir statten Kindergeburtstage aus, wo die Kinder ihre Kerzen selbst herstellen dürfen.
Die Kerzen werden im Tauchverfahren in ca 28 cm Länge hergestellt. Jedes Kind darf sich zwei Kerzen anfertigen und anschließend nach seinen Wünschen gestalten.
Für die Pause steht ein liebevoll gedeckter Tisch bereit, damit sich unsere kleinen Gäste stärken können. Unser Motto dabei lautet: Die erste Geige spielt die Stimmung! Unsere kleinen Gäste können sich schon Zuhause auf ihre Feier bei uns vorbereiten, indem sie sich ihre eigene Musik zusammen suchen. Bei uns dürfen die Kinder richtig krach machen, umso lauter, desto besser. Nach einem Nachmittag bei uns, gehen immer alle total glücklich nach Hause.
Natürlich fertigen wir Kerzen für verschiedene Feiern an. Ob Hochzeit, Taufe, Kommunion, Konfirmation, Jubiläum oder den Geburtstag. Wir versuchen alles für unsere Kunden möglich zu machen.

Außer den Geburtstagen bietest du deinen Kunden ja noch viel mehr, erzähl doch mal!

Von Januar bis April geben wir an jedem zweiten Dienstag im Monat unseren Arbeitsplatz an unsere Kunden ab, damit sie an ihrer eigenen und persönlichen Kerzenidee arbeiten können.
Gruppen von vier Personen können sich dazu anmelden.
Zudem bieten wir ein Ferienprogramm für Kinder an, um den Kleinen die Ferien ein bisschen zu versüßen.
Eine mobile Kerzenwerkstatt gibt es auch. Die Werkstatt kann für Firmenfeste oder Werbeevents gebucht werden. Das Angebot gilt ab 20 Personen. Bei Interesse kann man sich gerne bei mir melden.
Die mobile Kerzenwerkstatt findet ihr auch auf dem Ahlsberger Weihnachtsmarkt.
Außerdem backe ich auf Bestellung für meine Kunden an jedem Samstag Franzbrötchen. Wer schon einmal in Hamburg war, wird diese leckeren Zimtteilchen bestimmt kennen. 😉

Was hast du in Zukunft geplant?

Wir sind jetzt gerade dabei einen Arbeitsplatz zur Herstellung der Kerzen im Ladengeschäft einzurichten, der in Zukunft noch größer werden soll. Einfach um noch näher an unseren Kunden zu sein. Da sind wir aber noch ein bisschen am tüfteln wie sich das ganze gestalten lässt.
Dann steht jetzt natürlich bei uns Weihnachten schon wieder auf dem Programm, das ist ja immer wieder das Highlight für uns. Mittlerweile sind auch schon die ersten Weihnachtsartikel bei uns eingetroffen und wir erwarten natürlich noch weitere.
Ansonsten sind wir natürlich immer daran interessiert neue Ideen für unsere Kunden zu entwickeln und nicht auf der Stelle stehen zu bleiben, sondern mit der Zeit mitzugehen.

Vielen Dank Corinna für das kurze Interview!

Meine absolute Lieblingskerze von Corinna. Alle mini kleinen Blüten wurden von Hand hergestellt und einzeln auf die Kerze gebracht!

Ich zeige euch jetzt noch ein paar kleine Eindrücke aus der Kerzenwerkstatt.

Der Arbeitsplatz mitten im Geschäft.

Und überall Kerzen! Zwischen Greengate und Räder Design findet man liebevoll hergestellte Kerzen.

Einfach traumhaft schön, oder?

Weihnachten zieht langsam ein. Das Fest der Liebe beginnt ja in dieser Branche bekanntermaßen schon viel eher. 😉 Ich freue mich, so habe ich genug Zeit bis zum großen Fest Ideen zu sammeln.

Ich hoffe, Corinna und ich konnten euch einen kleinen Einblick in ihr Geschäft und ihre kreative Arbeit geben und ihr habt vielleicht Lust bekommen ihren Laden einmal selbst zu Besuchen. Lasst euch einfach verzaubern von wunderschönen Kerzen, ausgesuchter Dekoration und einem nettem Team.


Auf Corinnas Homepage könnt ihr euch gerne noch einen detaillierteren Einblick in ihre Arbeit verschaffen.
Mir persönlich hat diese neue und ganz andere Arbeit auf meinem Blog sehr viel Spaß gemacht, und freue mich, euch in Zukunft noch öfter mal in meine Lieblingsgeschäfte mitnehmen zu können.

Hier findet ihr die Kerzenwerkstatt:

Inh.: Corinna Helbing
Von-Ketteler-Straße 19
33106 Paderborn
Homepage: kerze-design.de


Bis zum nächsten Mal!

Eure Sabrina

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s