Veröffentlicht in Allgemein

Süße Hefebrötchen – Traumlecker!

Heute habe ich wirklich einen ganz besonders leckeren Gaumenschmaus für euch.
Süße Hefebrötchen! 😋
Gerade jetzt in der noch dunklen Jahreszeit schmecken sie ausgemacht gut. Ob zum Frühstück oder Kaffeetrinken ist dabei ganz egal.

Ich habe nur das Grundrezept gebacken, man kann den Teig zusätzlich noch mit Rosinen oder Schokostückchen verfeinern. Uns haben sie aber genau so am besten geschmeckt. Sie sind leicht gemacht und für einen Hefeteig auch relativ schnell zubereitet. 😊

Beim Backen hatte ich diesmal Gesellschaft von meiner Tochter. Als die Brötchen abgekühlt waren und wir die ersten probiert haben, meinte sie:
„Oh Mama, die schmecken sooo gut, besser als vom Bäcker!“
Kann man ein schöneres Kompliment bekommen? Sie hat sich dann auch gleich eine große Portion mit nach Hause genommen. 😁

Die Zutaten:

  • 350 ml Milch
  • 125 g Butter
  • 800 g Mehl
  • 1 1/2 Päckchen Trockenhefe
  • 100 g Zucker
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 1 Prise Salz
  • 1 Ei
  • Etwas Milch und Hagelzucker zum Bestreuen

Die Zubereitung:

  • Die Milch erwärmen und die Butter darin schmelzen.
  • Das Mehl mit der Trockenhefe in einer Rührschüssel mischen.
  • Die restlichen Zutaten und die warme Milch zufügen und zu einem Teig verkneten.
  • Ungefähr 10 Minuten an einem warmen Ort stehen lassen.
  • Eine große Springform einfetten.
  • Den Teig noch einmal kräftig durchkneten und anschließend in mittelgroße Kugeln formen und in der Form verteilen.
  • Mit der Milch bestreichen und dem Hagelzucker bestreuen.
  • Die Brötchen noch einmal 10 Minuten gehen lassen und dann im vorgeheizten Backofen bei 180° Ober -und Unterhitze 20 Minuten backen lassen.

Wir haben die Brötchen mit Marmelade gegessen, selbstverständlich selbst gemacht. 😉 Unser Lieblingsrezept habe ich euch hier schon einmal aufgeschrieben. Wir essen sie wirklich schon seit Jahren und alle lieben sie. Pflaumenmus, Sirup oder ein Schokoaufstrich schmeckt aber bestimmt genauso lecker. 😋

Hefeteig schmeckt einfach immer wieder so gut. Egal ob süß oder deftig, er ist aus unseren Backstuben nicht mehr wegzudenken.
Während ich hier so tippe, bekomme ich schon wieder Hunger, dieses Mal auf die deftige Variante. Ich glaube ich mache noch mal einen Teig und es gibt Pizza. 🙂

Lasst es mich, wie immer, gerne wissen wenn ihr die Hefebrötchen gebacken habt. Ich freue mich da immer so sehr drüber. Für mich ist das wirklich ein großes Kompliment, ihr könntet mir eure Begeisterung nicht besser zeigen! Und ich wünsche euch jetzt schon einen guten Appetit! 🤗

Bis zum nächsten Mal!

Eure Sabrina 👩🏻‍🍳


Anzeige
WadL Shop Banner

6 Kommentare zu „Süße Hefebrötchen – Traumlecker!

  1. Guten Morgen liebe Sabrina,

    Himmel – die sehen ja sowas von köstlich aus! Danke für das tolle Rezept! Ich glaube, ich werde es noch diese Woche mal nachbacken! Meine bessere Hälfte ist nämlich im Moment krank und ich kann ihm damit bestimmt eine Freude machen.

    Ich bin immer noch total verliebt in Deinen Kalender (der schönste, den ich je hatte) und freu mich schon, wenn ich ihn morgen einen Monat weiterblättern darf 🙂

    Hab Du einen guten Start in die neue Woche,
    herzliche Grüße sendet
    LONY x

    1. Guten Morgen liebe Lony,
      vielen, vielen Dank für deine lieben Worte. ♥️
      Schön, dass dir mein Kalender so viel Freude bereitet.
      Erstmal gute Besserung für deinen Mann. Verwöhne ihn mal gut.
      Viel Spaß beim backen und guten Appetit euch.

      Liebe Grüße Sabrina ♥️

  2. Hallo, ich habe heute zufällig diesen Blog entdeckt. Ich bin so begeistert! 😍
    Ich lese mich schon den ganzen Nachmittag durch die Beiträge.
    Dieses Rezept habe ich schon abgespeichert und ich werde es in den den nächsten Tagen ausprobieren 😋

Schreibe eine Antwort zu Sabrina Antwort abbrechen